Alstom unterstützt Projekt Park innovAAre

30.04.2014

„Einer der wichtigsten Wettbewerbs- und Erfolgsfaktoren des Schweizer Industriestandorts ist die physische Nähe und enge Zusammenarbeit zwischen Forschung, Entwicklung und Fertigung. Mit der Unterstützung des Park innovAAre will Alstom die jahrzehntelange Tradition der Innovationstätigkeit im Energiesektor an den Standorten Baden, Birr und Oberentfelden weiterführen und ausbauen. Dank der Ansiedlung des Parks innovAAre im Energie-Kanton Aargau können Schweizer Forschungsinstitute und Industrieunternehmen einen wesentlichen Beitrag zur effizienten und nachhaltigen Energieversorgung der Weltbevölkerung leisten. Als Innovationsplattform bietet der Park innovAAre die Chance, das Knowhow tausender hochqualifizierter Ingenieure und Techniker zu vereinen, die Standortattraktivität für Spitzentechnologie auszubauen und damit langfristig Arbeitsplätze in den verschiedensten Industrie- und Dienstleistungssektoren zu sichern.“