Pendolino ETR610

SBB bestellt 8 zusätzliche Pendolino ETR610 

Linth-Limmern

Alstom liefert Turbinen und Generatoren
für Linth-Limmern 

Nant de Drance

Alstom-Technologie für das neue Pumpspeicherkraftwerk Nant de Drance 

Freiluftschaltanlage Bavona

Erneuerungen der Anlagen im Tessin

Leibstadt

Leistungssteigerung in Leibstadt realisiert 

Medienmitteilungen

    • Image of Alstom Verwaltungsrat empfiehlt das Angebot von General Electric

      Alstom Verwaltungsrat empfiehlt das Angebot von General Electric

      21.06.2014

      Der Verwaltungsrat von Alstom erhielt am 20. Juni 2014 ein aktualisiertes Angebot von General Electric (GE) über den Erwerb der Geschäftsfelder für Stromerzeugung- und Energieübertragung von Alstom.

    • Image of Erster Pendolino ETR 610 der zweiten SBB-Serie  verlässt Werk in Savigliano

      Erster Pendolino ETR 610 der zweiten SBB-Serie verlässt Werk in Savigliano

      28.05.2014

      Der erste von insgesamt acht Pendolino ETR610-Zügen, welche von den Schweizerischen Bundesbahnen SBB im Juli 2012 bei Alstom bestellt wurden, hat heute planmässig das Werk in Savigliano (I) verlassen. Nach seiner Ankunft in der Schweiz wird der Zug, der bereits die Typenzulassung für die Schweiz erhalten hat, die letzten dynamischen Fahrtests absolvieren. Insgesamt werden der SBB bis Ende 2014 zwei Züge übergeben.

    • Image of  Alstom modernisiert zwei Wasserkraftwerke  in den Kantonen Glarus und Wallis

      Alstom modernisiert zwei Wasserkraftwerke in den Kantonen Glarus und Wallis

      27.05.2014

      Alstom hat für Erneuerungsarbeiten an zwei Wasserkraftwerken im Kanton Glarus und im Kanton Wallis zwei Aufträge für insgesamt über 9 Mio. Euro (CHF 11 Mio.) erhalten.

    • Alstom delivering equipment at world’s first high-capacity, variable-speed pumped storage hydropower station

      07.05.2014

      Alstom is about to deliver a main inlet valve weighing 120 tonnes and measuring 1.7 metres in diameter to the Linthal hydropower station, located 90 km from Zurich.

    • Die Ergebnisse 2013/14 von Alstom

      07.05.2014

      Vom 1. April 2013 bis zum 31. März 2014 verbuchte Alstom einen Auftragseingang im Wert von 21,5 Milliarden Euro, was einem Rückgang von 10% im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Der Umsatz (20,3 Milliarden Euro) wies im Vorjahresvergleich ein organisches Wachstum von 4% auf. Das Betriebsergebnis belief sich auf 1.424 Millionen Euro und fiel somit bei 7% Gewinnspanne um 3% geringer aus.

    • Medienmitteilung

      27.04.2014

      Alstom vertieft die strategischen Überlegungen und setzt sie weiter fort. Weitere Informationen werden bis spätestens Mittwochmorgen, 30. April 2014, zur Verfügung gestellt. Alstom hat darum gebeten, in der Zwischenzeit den Handel mit Alstom-Aktien weiterhin auszusetzen.

    • Image of Dina Mardner neue Vice President HR Alstom Schweiz

      Dina Mardner neue Vice President HR Alstom Schweiz

      17.03.2014

      Dina Mardner (45) hat per 1. März 2014 die Funktion Vice President HR Alstom Schweiz übernommen und zeichnet damit für die über 6‘500 Mitarbeitenden des weltweit tätigen Technologiekonzerns in der Schweiz verantwortlich. Dina Mardner arbeitet seit Februar 2012 für Alstom Schweiz und war seit November 2012 als Vice President Compensation & Benefits für den Sektor Thermal Power tätig. Dina Mardner ist diplomierte Betriebswirtin, schloss ihr Studium an der Universität Passau in Deutschland ab und lebt seit 2003 in der Schweiz.

    • Image of Alstom erneuert Hydro-Generatoren im Kraftwerk Fionnay

      Alstom erneuert Hydro-Generatoren im Kraftwerk Fionnay

      03.02.2014

      Alstom hat von der Forces Motrices de Mauvoisin SA einen Auftrag im Wert von über 7 Mio. Euro (CHF 8.9 Mio.) für die Erneuerung der drei 60 MW Hydro-Generatoren im Kraftwerk Fionnay erhalten. Das Auftragsspektrum umfasst die Lieferung von drei neuen Statoren, inklusive Pole sowie bürstenlose Erreger und Spannungsregler. Gleichzeitig werden auch allgemeine Revisionsarbeiten durchgeführt. Der Auftrag sieht eine Bearbeitung der Maschinen in drei Phasen vor und soll schrittweise jeweils im Herbst der drei Jahre 2015-2017 abgeschlossen werden. Das Walliser Kraftwerk Fionnay liegt im Val de Bagnes, nutzt zusammen mit dem Partnerkraftwerk Riddes das Wasser des Stausees Mauvoisin und ist seit 1958 in Betrieb.

    • Verbesserung des Designprozesses mit 3D-Räumen für „virtuelle Realität“

      07.01.2014

      Kürzlich nahm Alstom Thermal Power in Baden (Schweiz) ein neues System für virtuelle Realität in Betrieb. Das System unterstützt Ingenieure bei der präzisen Darstellung ihrer Produkt- und Anlagendesigns in Originalgrösse.

    • Image of Alstom von den SBB als Totalunternehmer  für den Bau des Umspannwerks «Hürlistein» beauftragt

      Alstom von den SBB als Totalunternehmer für den Bau des Umspannwerks «Hürlistein» beauftragt

      02.12.2013

      Eine von Alstom geleitete Arbeitsgemeinschaft (ARGE) wurde von den Schweizerischen Bundesbahnen SBB beauftragt, an der Eisenbahnlinie Zürich-Winterthur das neue Unterwerk «Hürlistein» mit einem Auftragswert von 9.25 Mio. Euro (CHF 11.1 Mio.) zu errichten. Die SBB wollen mit der zusätzlichen Einspeisung das Eisenbahnstromnetz an diesem Schlüsselabschnitt zusätzlich stärken. Kernstück des Unterwerks ist die gasisolierte Schaltanlage (GIS) 132 kV – 16,7 Hz, die von Alstom im GIS-Konzernkompetenzzentrum in Oberentfelden (AG) entwickelt und herstellt wird. Das Unterwerk wird im Jahre 2015 in Betrieb genommen werden.

Highlights

    • Image of Alstom Verwaltungsrat empfiehlt das Angebot von General Electric

      Alstom Verwaltungsrat empfiehlt das Angebot von General Electric

      21.06.2014

      Der Verwaltungsrat von Alstom erhielt am 20. Juni 2014 ein aktualisiertes Angebot von General Electric (GE) über den Erwerb der Geschäftsfelder für Stromerzeugung- und Energieübertragung von Alstom.

    • Image of Erster Pendolino ETR 610 der zweiten SBB-Serie  verlässt Werk in Savigliano

      Erster Pendolino ETR 610 der zweiten SBB-Serie verlässt Werk in Savigliano

      28.05.2014

      Der erste von insgesamt acht Pendolino ETR610-Zügen, welche von den Schweizerischen Bundesbahnen SBB im Juli 2012 bei Alstom bestellt wurden, hat heute planmässig das Werk in Savigliano (I) verlassen. Nach seiner Ankunft in der Schweiz wird der Zug, der bereits die Typenzulassung für die Schweiz erhalten hat, die letzten dynamischen Fahrtests absolvieren. Insgesamt werden der SBB bis Ende 2014 zwei Züge übergeben.

    • Alstom delivering equipment at world’s first high-capacity, variable-speed pumped storage hydropower station

      07.05.2014

      Alstom is about to deliver a main inlet valve weighing 120 tonnes and measuring 1.7 metres in diameter to the Linthal hydropower station, located 90 km from Zurich.

    • Die Ergebnisse 2013/14 von Alstom

      07.05.2014

      Vom 1. April 2013 bis zum 31. März 2014 verbuchte Alstom einen Auftragseingang im Wert von 21,5 Milliarden Euro, was einem Rückgang von 10% im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Der Umsatz (20,3 Milliarden Euro) wies im Vorjahresvergleich ein organisches Wachstum von 4% auf. Das Betriebsergebnis belief sich auf 1.424 Millionen Euro und fiel somit bei 7% Gewinnspanne um 3% geringer aus.

    • Image of Alstom unterstützt Projekt Park innovAAre

      Alstom unterstützt Projekt Park innovAAre

      30.04.2014

      „Einer der wichtigsten Wettbewerbs- und Erfolgsfaktoren des Schweizer Industriestandorts ist die physische Nähe und enge Zusammenarbeit zwischen Forschung, Entwicklung und Fertigung. Mit der Unterstützung des Park innovAAre will Alstom die jahrzehntelange Tradition der Innovationstätigkeit im Energiesektor an den Standorten Baden, Birr und Oberentfelden weiterführen und ausbauen. Dank der Ansiedlung des Parks innovAAre im Energie-Kanton Aargau können Schweizer Forschungsinstitute und Industrieunternehmen einen wesentlichen Beitrag zur effizienten und nachhaltigen Energieversorgung der Weltbevölkerung leisten. Als Innovationsplattform bietet der Park innovAAre die Chance, das Knowhow tausender hochqualifizierter Ingenieure und Techniker zu vereinen, die Standortattraktivität für Spitzentechnologie auszubauen und damit langfristig Arbeitsplätze in den verschiedensten Industrie- und Dienstleistungssektoren zu sichern.“

    • Image of Alstom modernisiert Hydro-Generatoren im Kraftwerk Göschenen

      Alstom modernisiert Hydro-Generatoren im Kraftwerk Göschenen

      09.12.2013

      Im Zusammenhang mit der Modernisierung der rund 50 jährigen Anlagen im Kraftwerk Göschenen, hat Alstom von der Kraftwerk Göschenen AG (KWG) den Auftrag für die Lieferung von drei neuen Statoren erhalten. Die neuen Statoren (Gehäuse, Blechpaket und Wicklung) sind für die Maschinengruppen 3, 4 und 6 bestimmt. Der Auftrag beinhaltet auch die Erneuerung der Wellen, der Lagerölkühlung und Lager, der Hochdruckanlagen sowie verschiedene Revisionsarbeiten. Die komplette Auftragsabwicklung erfolgt über das Alstom Hydro-Kompetenzzentrum im aargauischen Birr.

    • Image of Produktion von 119 Drehgestellen für acht Pendolino ETR610-Züge für SBB gestartet

      Produktion von 119 Drehgestellen für acht Pendolino ETR610-Züge für SBB gestartet

      13.11.2013

      Produktion von 119 Drehgestellen für acht Pendolino ETR610-Züge für SBB am Schweizer Alstom-Standort Neuhausen am Rheinfall gestartet.

    • Das erste Halbjahr 2013/14 bei Alstom

      06.11.2013

      Halbjahresergebnisse 2013/14 Alstom Konzern

    • Image of PRASA und Gibela (unter der Führung von Alstom) unterzeichnen historischen Vertrag über die Lieferung moderner Nahverkehrszüge

      PRASA und Gibela (unter der Führung von Alstom) unterzeichnen historischen Vertrag über die Lieferung moderner Nahverkehrszüge

      14.10.2013

      Ein Auftrag im Wert von 51 Mrd. Rand in Südafrika.

    • Image of Alstom mietet Antonov AN 225 für den Transport von Kundenanlagen

      Alstom mietet Antonov AN 225 für den Transport von Kundenanlagen

      24.09.2013

      Gemäss Pflichtenheft hat Alstom für den Transport von Kundenanlagen von Zürich nach Bahrain die Antonov AN 225 – das grösste Verkehrsflugzeug der Welt – gemietet.